Dienstag, 9. Dezember 2014

Windspiel

In der Vorweihnachtszeit macht sich wohl jeder Gedanke welche Geschenke er für seine Liebsten kaufen soll :) auch mir geht es nicht anders. Meistens wird es von Jahr zu Jahr schwieriger, darum verschenke ich meistens nur noch selbstgebasteltes, da bin ich immer auf der sicheren Seite :).
Dieses Jahr verschenke ich diese Windspiele mit Fimo-Steinen und Perlen. Hat ein bisschen was indianisches :D.

Ich wollte die Steine eigentlich lieber aus Ton machen aber bei uns in der Stadt ist der nicht mehr auf zutreiben. So habe ich das erste Mal Fimo Basic verwendet. Leider bin ich aber nicht ganz so zufrieden mit diesem Material. Es ist zwar einfach zu formen, bricht aber beim trocknen und vorallem braucht es ewig bis alles wirklich richtig trocken ist (trocknet an der Luft). Auch das Schreiben von Wörtern oder zb. zeichnen von Tieren, Blumen,... ist ebenfalls sehr schwierig.

Besser kann man den Fimo Soft verarbeiten, aus dem mache ich auch manchmal Knöpfe und Perlen für Jacken,...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen