Dienstag, 9. Dezember 2014

Salzteig

Hallo ihr Lieben. :) Zurzeit komme ich sehr wenig zum bloggen. Dafür habe ich heute ein paar Dinge die in den letzten Tagen entstanden sind und ich euch gerne zeigen möchte.
Weihnachten ist Backzeit - nicht nur süße Kekse wurden von mir bereits gebacken sondern auch die Salzigen :) Richtig die Rede ist von Salzteig.
Das letzte Mal habe ich das selber im Kindergarten gemacht, so musste ich mir erstmal ein Rezept raussuchen. Gesagt getan nach diesem Rezept:
  • 1 1/2 Tassen Mehl
  • 1/2 Tasse Speisestärke (Ich habe keine Stärke verwendet, dafür mehr Mehl)
  • 1 Tasse Salz
  • 1 Tasse Wasser
  • 1-3 EL Öl 
sind dann diese Anhänger für einen Adventkalender und meinen "Winterstrauch" entstanden :)


 Der besondere Socken-Adventkalender für einen Freund :) (Ein kleiner Teil davon)


Aus dem restlichen Teig konnte ich noch einige Waldtiere ausstechen und ein paar "Schneekugeln" formen. Beim Backen des Teiges braucht ihr etwas Geduld aber danach kann man aus dem Salzteig echt tolle Sachen machen :).


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen