Freitag, 21. November 2014

Rosen für Bella Italia

Nächste Woche gehts für mich nach Bella Italia :) und da ich noch keine Ahnung habe wie das Wetter ist, dachte ich mir ich sorge vor und häkle mir noch eine neue Mütze. Irgendetwas anderes als meine 10 "normalen" Hauben musste her und so habe ich die Wolle gekauft und rum probiert :D.

So bin ich im Internet auf sogenannte "Rosenstäbchen" gestossen - wenn ihr euch jetzt auch denkt - was ist den das, sowas gibts? Keine Angst mir gings genauso :D Ich muss aber sagen das Ergebnis gefällt mir gut und die Haube ist gerade eben fertig geworden nachdem ich noch einmal Wolle nach kaufen musste heute Vormittag.

Lana Grossa Wolle in Braun, Stärke 10-11, Häkelnadel 10


Die Rosenstäbchen werden "fast" wie normale Stäbchen gehäkelt aber ich finde das Muster echt sehr hübsch :)


Verzeiht mir bitte dieses grauenhafte Selfie von mir - aber ich wollte sie euch einfach noch gerne zeigen bevor ich dann nach Rom düse :) (ach ja ich weiß Wintermütze und Softeis-Tshirt passt auch nicht wirklich zusammen :D) bis bald eure Carina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen