Sonntag, 9. November 2014

Kuscheliges für den Winter

Im Moment trudeln sehr viele Anfragen von Freunden und Verwandten bei mir ein, mit der Bitte irgendetwas zu häkeln oder zu stricken, damit ihnen im Winter die Ohren nicht abfrieren :D.

So ist schon dieses Hauben und Schalset entstanden. Ich mag besonders die Mischung der Farben und die verschiedenen Maschenarten. Leider filzt die Wolle etwas aus daher werde ich doch wieder zu meiner geliebten Lana Grossa Wolle wechseln.


Nebenbei ist sich noch dieser XXL Schal für mich ausgegangen. Eigentlich wollte ich ihn in ganz normaler Länge stricken, doch während ich daran gearbeitet habe kam mir eine Idee ihn als Stola zu verwenden. Damit er mir aber nicht immer über die Schultern rutscht werde ich in den nächsten Tagen eine Art Brosche aus Fimo gestalten, damit ich ihn vorne besser zusammen halten kann. Die Wolle ist eine 100% gefilzte Schurwolle vom Weihnachtsmarkt 2013. Der Schal ist etwas schwer geworden aber das macht mir nichts dafür wird mir bestimmt nicht kalt und er passt super zu meinen "Dirndl-Kleidern"!!! :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen